top of page

Live Music Impro Jam for Oriental Dancers
Stage Project 2024

Inszenierung / staging: Mirjam Barakar

Orchestra:

Magdy Manga (EGY/DE) : Accordion

Kamal Essahbi (MA / CH) : Percussion

Fernando Depiaggi (ARG/ES) : Ney

Vajra Nold (DE) : Percussion
 

Live-Musik Impro Jam wird schon seit mehreren Jahren erfolgreich durchgeführt und bietet orientalischen TänzerInnen die Möglichkeit, in Interaktion mit Musikern zu treten und sich auszuprobieren. Im Austausch mit den Musikern können die Tänzer ihre Fähigkeiten der Improvisation im Tanz verbessern und ihr Repertoire erweitern. 
Im kommenden Jahr 2024 führen wir zum ersten Mal ein umfängliches Stageprojekt durch welches auf einen finalen Auftritt hinarbeitet. Mit 6 Daten, einem Probetag und der Show offeriert das Projekt interessierten -und ambitionierten TänzerInnen eine ausserordentliche Gelegenheit sich intensiv mit der Improvisation im Orientalischen Tanz auseinanderzusetzen.  Im Zusammenspiel mit den Teilnehmerinnen werden wir diverse Wege erkunden wie wir in Dialog treten können um auf der Bühne nicht ausschliesslich als Solisten zu agieren sondern gleichzeitig mit mehreren TänzerInnen zusammenzuwirken. Dabei werden wir je nach Fähigkeit mit folgenden Elementen Arbeiten:
Taksim (verschiedene Rhythmen) / Baladi / Saidi oder Zagat / Taksim mit Ney / Trommelsolo / Klassisch Orientalisch

TEILNAHME & PREISE

Für dieTeilnahme gibt es folgende Optionen:
Wer auftreten möchte, muss alle Termine wahrnehmen

Wer kein Interesse hat auf den Auftritt hinzuarbeiten, hat die Möglichkeit auch an einzelnen Terminen teilzunehmen.

Leider sind Musiker welche die Orientalische Musik beherrschen und Erfahrung mit Tanz haben sehr rar in der Schweiz.
Um euch ein tolles Erlebnis bieten zu können möchten wir auch professionelle Musiker dabei haben welche wir aus dem Ausland dazu holen. Das ist mit einigen Kosten verbunden. Daher sind die Jam's auch nicht ganz
so günstig.
Bitte beachtet auch, dass wir ein Minimum an 8 TeilnehmerInnen brauchen um alle unsere Kosten decken zu können.

 

Deadline: 15. Dezember 2023
 

TERMIN 1
SA, 13 JANUAR 2024 / TAKSIM 1 / 13.30 - 17.30 h (30 min Pause)                                                        CHF 150.-
with: Kamal Essahbi, Perkussion & Mirjam Barakar, staging

Ort: Tanzhaus Zürich / Studio 1

TERMIN 2

SA, 16. MÄRZ 2024 / BALADI / 13.30 - 17.30 h (30 min Pause)                                                               CHF 300.-
with: Magdy Manga, Accordion, Kamal Essahbi, Perkussion & Mirjam Barakar, staging

Ort/place: Tanzhaus Zürich / Studio 1

TERMIN 3

SA, 25. MAI 2024 / PERCUSSION 1 (SAIDI & ZAGAT) / 13.30 - 17.30 h (Inkl. 30 min break)                CHF 150.-

with: Kamal Essahbi, Perkussion & Mirjam Barakar, staging
Ort/place: Tanzhaus Zürich / Studio 1

TERMIN 4

SA, 27. JULY 2024 / TAKSIM 2 / 13.30 - 17.30 h (inkl. 30 min break)                                                       CHF 300.-
with: Fernando Depiaggi, Ney, Kamal Essahbi, Percussion & Mirjam Barakar, staging

Ort/place: tba

 

TERMIN 5
SA, 21. SEPTEMBER 2024 / PERCUSSION 2 (DRUMSOLO) / 13.30 - 17.30h (inkl. 30 min break)        CHF 150.-
with: Kamal Essahbi, Percussion & Mirjam Barakar, staging

Ort/place: tba

TERMIN 6

FR, 1. NOVEMBER 2024 / CLASSICAL ORIENTAL / 18.00 - 22.00 (inkl. 30 min break)                           CHF 300.-    
with: Magdy Manga, Kamal Essahbi, Fernando Depiaggi, Vajra Nold, Mirjam Barakar

Ort/place: tba
 

SA, 2. NOVEMBER 2024 / REHEARSAL / 12.00 - 18.00 h (inkl. 1 hour break)                                         CHF 150.-                    with: Magdy Manga, Kamal Essahbi, Fernando Depiaggi, Vajra Nold, Mirjam Barakar

Ort/place: tba

SA 3. NOVEMBER 2024 / REHEARSAL ON STAGE & SHOW

with: all

Ort / place: in a small theatre in Zurich, place tba

TOTAL STAGE PROJEKT 2024:                                                                                                                        CHF 1500.-

Anmeldung & Zahlungsmöglichkeiten:
Bei einmaliger Überweisung des Gesamtbetrags gibt es ein Rabatt von FR. 50.-

Die Termine können auch einzeln bezahlt werden.

Für das gesamt Projekt brauchen wir mind. 8 TeilnehmerInnen

English version

Live music Impro Jam has been running successfully for several years and offers oriental dancers the opportunity to interact with musicians. In exchange with the musicians, the dancers can improve their dance improvisation skills and expand their repertoire.
In the coming year 2024, we will be carrying out a inclusive stage project for the first time, which will work towards a final performance. With 6 dates, one rehearsal day and the show, the project offers interested and ambitious dancers an extraordinary opportunity to intensively engage with improvisation in oriental dance. In interaction with the participants, we will explore various ways in which we can enter into dialogue so that we do not only act as soloists on stage but also work together with several dancers at the same time. Depending on your ability, we will work with the following elements:
Taksim (various rhythms) / Baladi / Saidi or Zagat / Taksim with Ney / Drum Solo / Classic Oriental

The following options are available for participation:
Anyone who wants to perform must keep all appointments

If you are not interested in working towards the show, you also have the opportunity to take part in individual appointments.
Unfortunately, musicians who master oriental music and have experience with dance are very rare in Switzerland. In order to be able to offer you a great experience, we would also like to have professional musicians with us who we bring in from abroad. This involves some costs. That's why the Jam's aren't exactly cheap.
Please also note that we need a minimum of 8 participants to cover all of our costs.

0704_edited.jpg
150957_4124584514917_661401777_n.jpg
Magdy Manga.jpg
Anmeldung / register LIVE JAM STAGE PROJECT 2024

Danke für das Einreichen!

allgemeine Bestimmungen:
Es ist zu beachten, dass die Anmeldung in jedem Falle verbindlich ist.

Vom gesamt Projekt kann bis zum 15. Dezember zurückgetreten werden.  Nach dem 15. Dezember wird der erste Termin voll in Rechnung gestellt. Eine Anmeldung kann per Email, SMS oder über Facebook über den Teilnahme-Button erfolgen.

Sie ist in jedem Falle ( auch bei Krankheit oder Unfall) verbindlich.
Versicherung ist Sache der Teilnehmer.
Das Kursgeld kann bar mitgebracht werden am Kurstag. Oder in einer Form (TWINT / Ebanking) überwiesen werden.
Im Falle eines Ausbleibens wird per Email ein Einzahlungsschein zugesandt und der Betrag ist sofort fällig..

bottom of page